Home

Projektwoche "Miteinander - füreinander" war ein großer Erfolg.


Es entstanden Hüpfspiele im Pausehof, ein lustiger Kinderzaun, der demnächst vor unserem Eingang montiert wird, ein Totempfahl für den Innenhof und zwei Hundertwassertoiletten mit wunderschönen Toilettenpapierhaltern.

Zwei Klassen haben sich an einem Leseprojekt beteiligt, eine Klasse hat einen Tanz einstudiert, zwei weitere Klassen haben sich intensiv mit Umgangsformen untereinander beschäftigt und die Sportmannschaft konnte einen 4. Platz beim Leichtathletikwettbewerb erringen.

Es war eine erfolgreiche Woche.

In dieser Woche ist das Kinder- und Jugendforum mit dem Thema Ran an die Schulebei uns zu Gast. Ran an die Schule bietet Schüler und Schülerinnen die Chance Beteiligung am Schulklima und Schulkultur aktiv zu erleben.

Das  Projekt des Münchener Kinder- und Jugendforums  bietet den Kindern eine Abrundung und eine Vertiefung des bereits begonnenen Projektes "Miteinander - füreinander".  

Das Vorhaben motiviert Kinder ihre Meinung kund zu tun, zu diskutieren und die Konsequenzen ihres Engagements zu erleben.

Ab Dienstag, 21.06.05 findet nachmittags eine offene Projektwoche statt, bei dem sich die Schüler der Grundschule rege beteiligen können.

Erarbeitete Ideen der Schüler aus dem Schulklassenprogramm vom Vormittag werden nachmittags im offenen Aktionsprogramm, z. B. in einer Zeitungswerkstatt vertieft.

Auch Sie, liebe Eltern sind herzlich eingeladen einen Blick in die offene Projektwerkstatt hineinzuwerfen.

Grundschule an der Walliser Straße, München