Home

Lesenacht - eine tolle Sache!


Wir interviewten die Didem Aktekin (4a) über die Lesenacht:


Wann hat die Lesenacht stattgefunden?

Am 16.-17.6.05.

Mit wem habt ihr die Lesenacht gemacht?

Mit der Klasse 1a, 4a.

Was habt ihr in der Lesenacht gemacht?

Wir haben viele Stationen gemacht und es hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Welches Buch habt ihr gelesen?

Das Buch heißt Fliegender Stern.

Hast du in der Lesenacht gut geschlafen?

Von 12-6 Uhr hab ich gut geschlafen, aber dann nicht.

Musstet ihr mit den Erstklässlern in einem Zimmer schlafen?

Wir durften alleine schlafen. Die 4a hatte ein eigenes Zimmer und die 1a hatte ein eigenes Zimmer.

Um wie viel Uhr seid ihr ins Bett gegangen?

Zuerst haben wir Gaudi gemacht und haben gespielt aber dann sind wir ins Bett gegangen.

Was habt ihr alles in der früh gemacht?

Wir haben unsere Betten aufgeräumt, ein paar Kinder haben Zähne geputzt obwohl wir noch nicht gegessen haben.

Was gab es in der früh alles zu essen?

Semmeln, Brezen, Nutella, Marmelade, Müsli und zu Trinken gab es Apfelsaft, Orangensaft, Milch.

Hat es dir Spaß gemacht?

Ja, mir hat es sehr vie Spaß gemacht.


Geschrieben von: Melisa, Didem, Aniythaa

Grundschule an der Walliser Straße, München