Home

Unsere Lesefüchse


Die Lesefüchse lesen im Schuljahr 2007/08 jeden Dienstag regelmäßig den Schülern unserer Ganztagesklasse vor.


" Wer selber ein Bücher-Fan ist, für den ist ganz selbstverständlich: Lesen ist eine Lust. Aber Kinder werden nicht als kleine Leseratten geboren. Manche von ihnen verbinden Lesen eher mit Frust. Eine ideale Möglichkeit, Kinder zum Lesen zu motivieren, ist das Vorlesen. Vorleserinnen und Vorleser schenken ihren jugendlichen Zuhörern Aufmerksamkeit und persönliche Zuwendung und sie sind Vorbilder - wer Lese-Vorbilder hat, liest auch selbst eher. Spielerisch werden sie an Geschichten und Bücher herangeführt, ihre Vorstellungskraft wird ebenso geschult wie ihre Konzentrationsfähigkeit. Beim Zuhören lernen Kinder Sprache kennen - und alle Schätze, die Literatur in sich birgt: Wissen, Erfahrung, Kultur. " entnommen aus Deutschland liest vor.



Es freut uns sehr, dass Frau Hillinger, Herr Kaps, Frau Günther und Herr Saalmüller sich für unsere Schüler die Zeit dafür nehmen.


Vorleser   Vorleser   Vorleser  


In kleinen Gruppen lesen sie den Kindern aus den mitgebrachten Büchern vor und erklären auch deren Inhalte.



Verantwortlich: Anita Bock

Grundschule an der Walliser Straße, München