Home

Hurra, die Spielgeräte sind da!


Endlich hatte sich die Sonne blicken lassen und es konnten die Spielgeräte an die Schüler überreicht werden.

Im letzten Schuljahr wurde der erste Sponsorenlauf an der Grundschule durchgeführt. Die Schüler suchten sich persönliche Sponsoren, die ihnen für jede gelaufene Runde, die sie während der festgelegten Laufdauer zurücklegen, einen bestimmten Geldbetrag zusagten.  

Dank des sportlichen Einsatzes der Kinder und Dank der Sponsoren konnten wir einen Großteil des Geldes unserer Partnerschule in Äthiopien für den Schulbau zur Verfügung stellen. Den Rest behielten wir für den Erwerb von Spielgeräten für die Pause zurück, damit unsere Schüler die bewegte Schule nicht nur am Klettergerüst erleben. Heute konnten wir die Spielgeräte einweihen.


Die Spielgeräte in der Aula   Die Spielgeräte in der Aula  


Spielgeräte in der Aula   Spielgeräte in der Aula   Spielgeräte in der Aula   Spielgeräte in der Aula   Spielgeräte in der Aula  


Zuerst erklärte Nelson aus der Klasse 3b den Erstklässlern,  was ein Sponsorenlauf ist. Anschließend zeigte die  Klasse 4a die Spielgeräte und führte vor, wie man die Spielgeräte benutzen kann. Natürlich wurde auch überlegt, was man machen kann, damit kein Spielgerät verloren geht.  



Auf dem Pausehof   Auf dem Pausehof   Auf dem Pausehof   Auf dem Pausehof   Auf dem Pausehof   


Jetzt wurden die Spielgeräte auf dem Pausehof getestet.


Heute war die Pause super!


Verantwortlich: Anita Bock

Grundschule an der Walliser Straße, München