Home

Saure Drops oder Schokoriegel?


Für die Klasse 4a der Grundschule an der Walliser Str. 5 war der 1. Schultag am 16.09.08 ein ganz besonders aufregender und spannender Auftakt ins letzte Grundschuljahr. Neuer Stundenplan, neuer Schüler und andere Lehrer und vieles mehr, was eben ein Start in einen neuen Zeitabschnitt mit sich bringt.


Ganz besonders spannend wurde es allerdings für etwa zwei Drittel der Klasse, als sie sich während des Unterrichtsvormittags als kleine Verkehrspolizisten betätigen durften. Zusammen mit drei echten Polizisten hielten sie Autofahrer an der Graubündener Straße auf und bewerteten deren Fahrverhalten im vormittäglichen Verkehr.  


  Saure Drops Saure Drops Saure Drops Saure Drops 


18 Raser wurden gezählt!  Sie hatten die erlaubte Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h um einiges überschritten und erhielten dafür nicht nur saure Drops,  sondern in einem Fall sogar ein Fahrverbot.

 

  Saure Drops Saure Drops 


 Die "braven" Autofahrer hingegen wurden mit Schokolade belohnt für ihr anständiges Fahrverhalten in der Nähe der Schule. Also Vorsicht Autofahrer! Seid ein Vorbild für die Kinder und bringt andere Verkehrsteilnehmer nicht in Gefahr!

Eure 4a der Grundschule an der Walliser Straße 5


 

SZ Donnerstag,18.09.2008  


Verantwortlich: Judith Ruth und Anita Bock

Grundschule an der Walliser Straße, München