Home

Lesefüchse als Osterhasen


Ein vorösterliches Geschenk gab es am Dienstag von den Lesefüchsen. Jeder Lesefuchs überreichte seiner Vorlesegruppe Kinderbücher. Natürlich wurde im Vorfeld jedes Buch mit einer eigenen Widmung der Lesefüchse für "ihre" Kinder versehen.


 

Frau Giehrer weite mit den neuen Bücher sofort den Lesekeller ein.


Frau Hillinger freute sich über ihre Überraschung. Jeder Schüler schaute neugierig in sein

neues Buch hinein.



Herr Kaps und seine Lese-Crew strahlten gemeinsam. Wer freute sich hier mehr?



Herrn Saalmüller wurde von seiner Lesetruppe in die Mitte genommen. Frohgemut zeigten

die Kinder ihre Bücher.



Auch Frau Alberti gelang die Lese-Überraschung. Stolz hielten die Kinder ihre Bücher hoch.


Dankeschön für diese schönen Lesegeschenke! Unsere Leseratten freuten sich sehr.


Verantwortlich: Anita Bock

Grundschule an der Walliser Straße, München