Home

Tyrannusaurus Rex und Co - was wir von den Saurieren wissen


Am Donnerstag, den 15. Dezember machte sich die Arbeitsgemeinschaft "Museum" auf den Weg ins Museum "Mensch und Natur", um dort etwas über Saurier zu erfahren.



Zuerst bekamen wir erklärt, wie der Umgang mit den Kopfhörern funktionierte - so konnte jeder gut verstehen, was uns Herr Maier erklärte:



Erstaunt lernten wir den Unterschied zwischen einem Saurier und einem Dinosaurierer:


 


Die Saurier beherrschten lange Zeit die Lebensräume an Land, im Wasser und in der Luft. Wir entdeckten heute ihre Welt: Was "erzählt" uns das Skelett eines Vogelbeckendino- sauriers?


 


Wer findet im Schaukasten  alle Saurier? Diese Aufgabe war ganz schön schwierig!


   


Wie groß und wie gefährlich war der Tyrannosaurus Rex? Und wie bekamen die Dinosaurier ihren Nachwuchs?


 


Lebensgroße Nachbildungen, Fossilien oder zeichnerische Darstellungen von Dinosauriern, Flug- und Meeressauriern halfen uns, in ihre faszinierende Welt einzutauchen. Dabei war es besonders toll, dass wir so Vieles anfassen durften!


   


Wie die Saurier tatsächlich aussahen, kann man heute nicht sicher sagen - vielleicht hatten sie ja auch ganz bunte Federn?


 


Zum Schluss durften wir unsere eigenen Saurier gestalten. Daraus ist dann ein tolles Plakat entstanden!


     


Der Ausflug ins Museum hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir haben ganz viel über die (Dino-) Saurier erfahren! Vielen Dank an Herrn Maier, der die Führung für uns so interessant gestaltete!



Verantwortlich: Nicole Hultzsch

Grundschule an der Walliser Straße, München