Home

Ausflug der 4. Klassen zum Münchner Stadtmuseum


Blick auf das mittelalterliche München


In der letzten Oktoberwoche machten sich die 4. Klassen der Grundschule Walliser Straße auf ins Münchner Stadtmuseum. Dort durften die Kinder mehr über das mittelalterliche München erfahren. Nach einem informativen Rundgang durch das Museum folgte eine Stadtführung.


Die Klasse 4a begann ihren Ausflug mit einem Halt auf dem Marienplatz. Dort fertigten die Kinder Skizzen vom alten Peter an.



Nach einem Spaziergang über den Viktualienmarkt erreichte die Klasse das Stadtmuseum und durfte sich über viele Informationen zur Entstehung Münchens freuen.

Das "Schlüsselbein von Heinrich dem Löwen" (das eigentlich gar nicht von Heinrich dem Löwen stammt), ein Salzstein, eine Kopie der Gründungsurkunde und ein Modell des mittelalterlichen Münchens beeindruckten die Kinder.



Beim anschließenden Stadtrundgang erfuhr die Klasse auch noch viel Wissenswertes. So hörten die Schüler beispielsweise die Geschichte zum Affenturm im Alten Hof und entdeckten die beiden etwas gruseligen Figuren auf dem Marienplatz.




Christine Haberl

Grundschule an der Walliser Straße, München