Home

Der Ernährungsführerschein in den Klassen 3a und 3b


Die Klassen 3a und 3b büffeln zur Zeit in angenehmer Weise für den Ernährungsführerschein vom aid- Infodienst mit Förderung durch das Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Dabei steht neben der Theorie über die Ernährungspyramide, Hygieneregeln und den  sachgerechter Umgang mit Werkzeugen und Lebensmitteln die Herstellung und Zubereitung von einfachen, kindgerechten, gesunden und wohlschmeckenden Gerichten im Mittelpunkt der Arbeit.

Dieser Teil macht den Kindern besonders viel Spaß, wie die Bilder zeigen.


     


Geleitet wird diese Ausbildung von der kompetenten Expertin Frau Eva- Maria Hagen, die im Auftrag des aid- Infodienstes bei uns tätig ist.

Bevor die schriftlichen und praktischen Prüfungen anstehen, dürfen die Schüler noch ein warmes Gericht in der Schulküche der Hauptschule Walliserstraße zubereiten.

Wir danken der Hauptschule für ihre Bereitschaft, unseren Schülern dies zu ermöglichen.



Verantwortlich: Stefan Inderst

Grundschule an der Walliser Straße, München