Home

Klaro ist wieder da!


Am Mittwoch, den 24. Januar bekamen die beiden zweiten Klassen wieder Besuch von Frau Egger, Frau Spieß und Klaro. Besonders Klaro wurde von den Kindern schon sehnsüchtig erwartet!



Heute ging es um "die wichtigste Säule der Welt"- die Wirbelsäule. Um sie zu spüren, durfte jeder seinem Partner vorsichtig über den Rücken streichen:



Die Wirbelsäule ganz gerade zu halten, ist gar nicht so einfach. Wir erprobten das mit einem Bohnensäckchen, das nicht von unserem Kopf fallen durfte. Dazu gab uns Frau Egger bestimmte Übungen vor:


   


Wir lernten, dass es sehr wichtig sei, seine Sitzposition öfter zu verändern. Sonst könnte man leicht Rückenschmerzen bekommen:


 


Den Aufbau der Wirbelsäule erklärte uns Frau Egger mit Hilfe dieses Modells. Wir haben erfahren, dass es wichtig sei, ausreichend zu trinken, um die Bandscheiben ("Schwämme") in der Wirbelsäule feucht und beweglich zu halten:


 


Die anschließdene Partnermassage mit dem Bohnensäckchen tat allen Kindern gut!


   


Zum Schluss durfte jeder sagen, was ihm in dieser Stunde am besten gefallen hat.



Vielen herzlichen Dank an Frau Egger, dass sie und Klaro uns wieder so viel über unseren Körper gelernt haben. So bleiben wir gesund und fit!



Verantwortlich: Nicole Hultzsch

Grundschule an der Walliser Straße, München