Home

Der Weg der Nahrung


Am 6. Februar kam Frau Egger mit KLARO in die Klasse 2b, um mit den Kindern "den Weg der Nahrung" im Körper zu erforschen.



Wir bekamen ein Stück Brot, das wir mit allen unseren Sinnen untersuchten: Wir sahen es uns an, rochen daran, ...


 


.. kann man vom Brot etwas hören? ;-)



Wir versuchten, das Brotstückchen so oft wie möglich zu kauen, denn nach einer Weile verändern sich der Geschmack und die Konsistenz!


Doch was passiert mit dem Stück, wenn wir es herunterschlucken? Wohin "geht" es dann?



Das erforschten wir heute ... und wir staunten, wie lange unser Darm ist...!


 


   


Das abschließende Spiel machte uns viel Spaß und wir übten so die verschiedenen Teile des Körpers ein, welche die Nahrung durchläuft.


 



Vielen Dank an Frau Egger - wir haben heute wieder viel Neues gelernt!




Verantwortlich: Nicole Hultzsch

Grundschule an der Walliser Straße, München