Home

Der Münchner Leichtathletikwettbewerb


Am 23. Juni nahmen die besten Leichtathleten unserer Schule am diesjährigen Mannschaftswettbewerb der Münchner Grundschulen des Schulamtsbezirks 5 teil.

Zum ersten Mal trugen die Kinder die neuen Trikots der Walliser Schule.



Diese brachten ihn nicht nur Glück, sondern offensichtlich auch viel Herzblut, denn am Ende lagen wir nur 3 Punkte hinter der führenden Mannschaft aus der Sambergerstraße.

In den Disziplinen 800m Lauf am Seil in der Gruppe, Medizinballweitwurf, Zielwerfen, Weitsprung und 50m Staffel zeigte der diesjährige Jahrgang, dass er ganz weit vorne mitspielen kann.



Alle waren sehr stolz und so war die Überraschung um so größer, als wir nachträglich erfuhren, dass wir mit dieser Platzierung zu der Endrunde ins Dantestadion fahren durften. Der Außenseiter aus Fürstenried hatte eine Chance, zu den TOP5 der Münchner Grundschulen zu gehören.

Leider, leider... Es wurde aber nur ein 11.Platz von 14 teilnehmenden Mannschaften. Einige Kinder konnten ihre Leistungen nicht abrufen.

Schön und schade... Unsere Kinder sollen auch mal auf das Treppchen kommen.

Dennoch: So gut war die Walliser Mannschaft bei den Mannschaftswettbewerben noch nie. Das war ein grandioser Tag für die Kinder. Herzlichen Glückwunsch!




Verantwortlich: Stefan Inderst

Grundschule an der Walliser Straße, München