Home

Wir veranstalten einen Lesewettbewerb


Im Rahmen der Projektwoche zum Thema "Lesen" durfte ein Lesewettbewerb an der Walliser Grundschule natürlich nicht fehlen!


Voarb wurde in den Klassen fleißig gelesen, um den besten Leser zu ermitteln.


Die zweiten Klassen trafen sich am Donnerstag, den 15. Mai in der Aula zum Vorlesen. Gespannt lauschten alle Zweitklässler den Lesern. Frau Hultzsch erklärte die Regeln und gab den Ablauf bekannt.


   



Die Jury konnte sich kaum entscheiden und so wurde der erste Platz sogar zwei Mal vergeben, nämlich an Luise und Ivan! Herzlichen Glückwunsch!


 



Die dritten und vierten Klassen schickten jeweils zwei Kinder aus jeder Klasse in den Wetttbewerb. Auch hier war es sehr schwierig, den besten Leser zu bestimmen, schließlich hatten alle fleißig ihren Text geübt!


       


Neben der Bewertung durch die Jury waren auch die Zuhörer gefragt. Sie konnten ihre Stimme dem besten Leser geben...


   



Am nächsten Tag wurden alle Gewinner bekannt gegeben. Aus den dritten und vierten Klassen ging Kristina als beste Leserin hervor. Herzlichen Glückwunsch!



Verantwortlich: Nicole Hultzsch

Grundschule an der Walliser Straße, München