Home

Die Schriftstellerin Mara Andeck kommt zu Besuch


Am Freitag, den 19.Mai kam Mara Andeck (dies ist ihr Künstlername, ihr Pseudonym, in Wirklichkeit heißt sie Andrea Mecke), Schriftstellerin aus Rottenburg bei Stuttgart zu Besuch in unsere Schule und hielt zwei Lesungen vor den Klassen.

Mara Andeck schreibt Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mit ihrem Debüt "Wen küss ich und wenn ja, wie viele?" hat sie sich sofort in die Herzen vieler Mädchen geschrieben. In ihrer neuen Buchserie schickt sie die Titelheldin Lilo auf ins Abenteuer: mal spannend, mal witzig, aber immer mit einer gehörigen Portion Bullerbü-Gefühl erzählt.


Voller Erwartung saßen die Kinder dicht gedrängt zusammen und lauschten den Worten Mara Andecks.



Der Rektor begrüßte die Schriftstellerin und wünschte den Kindern viel Vergnügen.



Mara Andeck las den Kindern direkt in deren Herzen und untermalte ihre Ausführungen mit Bildern aus dem Buch, die an die Wand geworfen wurden.



Es war eine großartige Lesung, die die sehr aufmerksamen Kinder sehr wohlwollend aufnahmen.

Als Geschenk überreichte Mara Andeck unserer Leothek ihr Buch "Lilo auf Löwenstein", das ihr - liebe Kinder - ab Montag dort finden und ausleihen könnt.


Vielen herzlichen Dank Mara Andeck für ein paar unvergessliche Stunden.






Verantwortlich: Stefan Inderst

Grundschule an der Walliser Straße, München