Home

Die Walliser Fußball WM ist gestartet!


Am Freitag, den 18. Juni startete unsere Mini-Fußball WM.



Jede Klasse suchte sich im Vorfeld ein Land aus, das sie vertreten wollte. Außerdem wurden ein Trainer und zahlreiche Fußballspieler ausgewählt.

Die Motivation war vom ersten Tag an sehr hoch- die Klassen bastelten ganz tolle Fahnen, und einige Kinder organisierten sich selbständig am Nachmittag ein eigenes Fußballtraining.


Die restlichen Kinder waren zusammen mit einigen Eltern ganz tolle Fans. Sie feuerten ihre Mannschaften lauthals an und standen ihnen zur Seite.


Ein Schülervater aus der Klasse 1a, Herr Ünal, stellte sich am ersten Spieltag als Schiedsrichter zur Verfügung. Vielen herzlichen Dank!



Am ersten Spieltag trat zuerst die Klasse 1a (Mexiko) gegen die Klasse 1g (Deutschland) an.

Spielergebnis 6: 3


     




Die Klasse 2a (Südafrika) spielte gegen die Klasse 2g (Frankreich).

Spielergebnis 3:2


         



Die Klasse 3a (Portugal) trat gegen die Klasse 3b (Spanien) an.

Spielergebnis 9:1


     



Am Schluss war die Klasse 4a ( USA) gegen die Klasse 4b (Brasilien) an der Reihe.

Spielergebnis: 3:3


     



Die Spielergebnisse auf einen Blick:




Es waren äußerst spannende Spiele. Viel spannender als das Deutschlandspiel, dass im Anschluss im Fernsehen zu sehen war!

Wir freuen uns schon alle auf die nächsten Spiele!



Verantwortlich: Nicole Hultzsch

Grundschule an der Walliser Straße, München