Home

Feste im Islam


Am Montag, den 15.11.2010 fand in der GS Walliser Str. eine ganz besondere Veranstaltung statt.

Die islamische Religionsgruppe der 3. und 4. Klassen beschlossen, den anderen Schülern über das Opferfest zu berichten. So wurden an dem Nachmittag Eltern und Schüler der 3. und 4. Klassen eingeladen.


Die Schüler erzählten mit großer Freude die Geschichte von Abraham und seinem Sohn Ismail, die Opfervoraussetzungen, das Opferfest im Alltag und wie das Opferfest heute gefeiert wird.


Dank der Eltern der islamischen Religionsgruppe wurden am Ende dieser Aktivität alle Schüler und Lehrer mit leckeren Speisen versorgt.




Verantwortlich: Serap Köksal

Grundschule an der Walliser Straße, München