Home

Wir feiern unser renoviertes Schulhaus!


Am Mittwoch, den 19. Oktober kam die Schulfamilie zusammen, um das neu renovierte Schulhaus zu feiern.


Herr Inderst begrüßte alle Kinder, Lehrer und Gäste: Den Architekten Herrn Pätzold mit seiner Frau und seiner Geschäftspartnerin Frau Schmid, Frau Penzel, die hauptsächlich für die Sanierung der Turnhalle zuständig war, Herrn  Wörle vom Baureferat und Frau Groß von der Andreaskirche:


 



Herr Pätzold erklärte den Kindern mit Hilfe eines Vergleiches, warum unsere Schule renoviert wurde. Unsere Schule hat jetzt sozusagen einen "Anorak" bekommen, damit es in unserer Schule im Winter warm und im Sommer kalt bleibt.




Herr Inderst bedankte sich bei Herrn Pätzold für die gute Zusammenarbeit.




Damit die neu gestrichenen Wände auch lange schön bleiben, bekam jede Klasse eine Packung "Schmutzradierer". Damit können die Flecken von den Wänden entfernt werden.

Die Klasse, deren Gänge am saubersten sind, darf mit Herrn Inderst ins Deutsche Museum gehen.


 



Nun sprach Frau Groß einen Segen für das neu renovierte Schulhaus aus:



Herr Inderst wies die Kinder nochmals auf das "Motto der Woche" hin, das uns alle seit Schuljahresbeginn wieder begleitet. Am Ende jedes Schultages wird in allen Klassen darüber gesprochen, ob das Motto gut umgesetzt wurde. Dementsprechend wird dann am Freitag der "Smiley" an die Wand neben dem Rektorat gehängt. Herr Inderst versprach, mit der Klasse ins Museum zu gehen, die am meisten Punkte an der Mottowand sammelt.




Passend zum aktuellen Motto "Rücksicht" (aus der Hausordnung) spielte die Klasse 2a zwei kleine Szenen vor, wie man sich verhalten soll bzw. wie nicht.


   



Alle Kinder zeigten durch ihren großen Applaus, dass sie auch künftig wieder auf die Hausordnung der Walliser Schule achten wollen.


 



Gemeinsam wurde dann der Walliser Schulsong gesungen:


 


Zum Schluss gab es noch eine Rallye durch das Schulhaus, damit die Kinder alle neuen Ecken des Schulhauses genau erforschen konnten:


     




Verantwortlich: Nicole Hultzsch

Grundschule an der Walliser Straße, München