Home

Wir feiern unser Maifest und eröffnen unsere Schülerbücherei!


Am Freitag, den 16. Mai feierten wir wieder unser mittlerweile schon traditionelles Maifest.

Im Vorfeld haben sich die Kinder mit verschiedenen bayerischen Traditionen auseinander gesetzt und  bayerische Lieder und Spiele für diesen Tag vorbereitet.


Herr Inderst und die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Frau Dimmler begrüßten die Schulfamilie und dankten allen fleißigen Helfern.




Die ersten Klassen stimmten uns mit dem Lied " Immer wieder kommt ein neuer Frühling" auf den Frühling ein:



Die zweiten Klassen boten das bayerische Lied "Leitl müssts lustig sein" dar.



Frau Martin ehrte die Besten des Känguru- Mathematikwettbewerbs:



Mit einem herzlichen "Griaß di" der Klassen 3a und 3b wurden alle Gäste mit einem kleinen Tanz Willkommen geheißen:


 


Die Gewinner des Lesewettbewerbs wurden von Frau Hultzsch geehrt:


 


Zum Schluss sang die Klasse 3g das Lied "Ich lieb den Frühling".



In den letzten Wochen halfen zahlreiche Eltern in Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat und der Schulleitung mit, eine neue Schülerbücherei an der Walliser Grundschule aufzubauen.

Frau Klöver gab uns einen kleinen Einblick in die Arbeit, die bislang geleistet wurde. Nächste Woche wird die Ausleihe endlich beginnen und die Kinder können in mehr als 1200 Büchern schmökern und diese mit nach Hause nehmen.


     


Wochenlang waren wir auf der Suche nach einem Namen für unsere neue Schülerbücherei. Familie Herda war bei der Namensgebung sehr kreativ und so wurde ihr Vorschlag, "Leothek" gerne angenommen!

Herr Meier übergab uns freudig ein Buch für unsere Bücherei. Natürlich ging es darin um das Thema Schach, das er unseren Schüler jeden Mittwoch in seiner Arbeitsgemeinschaft näher bringt.


 


Auch dieses Jahr hatten die Klassen wieder tolle bayerische Spiele vorbereitet, es wurde beispielsweise gekegelt, bayerische Quizfragen gelöst, Münzen und Bierdeckel geworfen, es gab ein Mini "Fischerstechen", Fingerhakeln, "Wurschtschnappen" und Wettnageln,....


           



In der Schule konnte man die Ergbnisse der Projektwoche zum Thema "Lesen" bestaunen. Die Klassen haben sich auf unterschiedlichste Art und Weise sehr intensiv mit dem Lesen beschäftigt!


               





Für das leibliche Wohl sorgte der Elternbeirat mit leckeren Salaten,  bayerische und internationalen Spezialitäten, Kuchen und Getränken. Die Köstlichkeiten für das Büffet waren in großer Anzahl von den Eltern gespendet worden.



Es war ein sehr gelungenes Fest! Zum Glück spielte das Wetter auch noch mit und der vorhergesagte Regen blieb aus..


Vielen herzlichen Dank an alle fleißigen Helferinnen und Helfe, ohne die dieses Fest und die Eröffnung unserer Schülerbücherei nicht möglich gewesen wäre!





Verantwortlich: Nicole Hultzsch

Grundschule an der Walliser Straße, München