Home

Die Walliser Künstlerwerkstatt  tobt sich aus


Frau Wassilowsky von der Künstlerwerkstatt möchte gerne, dass sich die Kinder kreativ austoben und dabei mit einfachsten Mitteln überraschende Werke zustandebringen.

Längere Zeit widmeten sich die Kinder dem Thema Indianer, bastelten Schmuck und bauten lange Stäbe für den Medizinmann.



Mit Klein und Groß zauberte sie mit Wasser und Besen einfache Kunstwerke auf den Pausenhof.



Kurz vor den Herbstferien gelang es den Kindern, einen großen Drachen aus bunten, kleinen und großen, zackigen, runden Blättern auf's Papier zu bringen. Dieser hängt nun in der Aula an der Säule.



Vielen Dank an Frau Wassilowsky für ihre tollen Ideen und ihre Fähigkeit, diese von den Kindern umsetzen zu lassen.




Verantwortlich: Stefan Inderst

Grundschule an der Walliser Straße, München