Home

Schule der Phantasie der Landeshauptstadt München


                                          


Seit 30 Jahren an den Münchener Grundschulen und seit 2011 bei uns gibt es eine ganz besondere Einrichtung der Stadt München, die SCHULE DER PHANTASIE. Vor gut drei Jahrzehnten hatte ihr Gründer, Professor Rudi Seitz - ehemaliger Präsident der Münchner Kunstakademie - diese Idee entwickelt, die vom Stadtrat seitdem unterstützt wird.


Die Städtische Schule der Phantasie ergänzt die allgemeinbildenden Schulen mit dem Ziel, die Gesamtpersönlichkeit der Kinder im kreativen Bereich zu stärken. Wir laden die Kinder ein, sich auf Abenteuer mit Farben, Formen, Klängen und Geschichten einzulassen. Sie werden ihre schöpferischen Fähigkeiten entdecken und Ideen und Techniken entwickeln, um eigene Fantasien in Figuren, Bilder oder in Theaterspiel zu verwandeln.


Weitere Informationen zu Kursangeboten, Anmeldung und Gebühren an der Städtischen Schule der Phantasie entnehmen Sie bitte dem Flyer der Städt. Schule der Phantasie.PDF, 465 KB




Verantwortlich: Stefan Inderst

Grundschule an der Walliser Straße, München