Home

Beratung


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Schüler der Walliser Grundschule,


die Beratung der Schüler und ihrer Eltern ist ein Teil des Erziehungsauftrags der Schule.

Wir möchten Sie auf folgende Informations- und Beratungsmöglichkeiten hinweisen:


I. Schulberatung


1. Zuständig sowohl für allgemeine Informationen als auch für Einzelberatung von Eltern und

Schülern in allen Fragen der Schullaufbahn ( Einschulung, Übertritt) sowie für die Beratung

bei Lern- und Leistungsschwierigkeit:


Frau  Antje Montag

Sprechstunde:                            Donnerstag, 8.30-11.30 Uhr im Beratungszentrum 38 (Mittelschule der  

                                                     Walliser Straße, Walliser Straße 5)

Telefonische Sprechstunde:     Donnerstag, 8.30- 9.30 Uhr; Tel. 089-7908608937



2. Schulpsychologische Beratung für die GS Walliser Straße führt durch:


Frau Stephanie Kunde

Sprechstunde:                            Mittwoch, 8.00-14.00 Uhr im Beratungszentrum 38 (Mittelschule der

                                                     Walliser Straße, Walliser Straße 5)

Telefonische Sprechstunde:     Mittwoch, 13.00-14.00 Uhr; Tel. 089-7908608937



3. In schweren Fällen ernster funktioneller Störungen im Lern- und Leistungsbereich sowie bei   

  Verhaltensauffälligkeiten im Sozial-, Erziehungs-, Lern und Leistungsbereich diagnostiziert,

  erstellt Befunde und berät:

  Schulpsychologin Frau Dr. Helga Ulbricht.

  Staatliche Schulberatungsstelle

  Pündterplatz 5  80803 München

  Auskunft und Anmeldung: Tel. 089 / 383849-50

  Staatliche Schulberatungsstelle Pündterplatz 5 80803 München


II. Erziehungsberatung


Erziehungsberatungsstelle der Caritas, Königswieser Str.12  81475 München  

Herr Thaczenko, Dipl. Psychologe und Frau Fellinger, Sozialpädagogin

Tel   089/ 755 9250  /   Fax   089/ 74559511 /

 E-Mail: eb-neuforstenr@caritasmuenchen.de   


III. Erwachsenenbildung


Hier wird allgemein auf die Kurse und Veranstaltungen zu pädagogischen und psychologischen Fragen der Volkshochschule, des Pädagogischen Instituts München,  Herrnstr.19, aber auch auf den

Allgemeinen Sozialdienst, Sozialbürgerhaus Süd, 81241 München, Plinganser Straße 150, hingewiesen.

E-Mail: sbh-pli.soz@muenchen.de



Mobiler Sonderpädagogischer Dienst (MSD)


Die Förderschullehrerin Frau Zimmerlein vom Sonderpädagogischen Förderzentrum Süd (Boschetsriederstraße 35; Stielerstraße 6; Königswieserstraße 7) ist für unsere Schule zuständig.


Im Rahmen des Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes (MSD) betreut sie seit vier Jahren, neben anderen Grund- und Mittelschulen, die Grundschule an der Walliser Straße.

Ziel des MSD sind vorbeugende und unterstützende Maßnahmen für SchülerInnen mit Schulproblemen.


Ihre Aufgaben sind vor allem Diagnostik und Förderung dieser SchülerInnen, die Beratung von LehrerInnen, Erziehungsberechtigten und Schüler, sowie nach Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten auch die Einbeziehung außerschulischer Förderstellen.

Die enge Zusammenarbeit des MSD mit der Schule und den Erziehungsberechtigten ist Voraussetzung.

Die Anmeldung der betroffenen SchülerInnen kann über die Schule, aber auch über die Eltern erfolgen.



Verantwortlich: Stefan Inderst, Stand: 25.September 2015

Grundschule an der Walliser Straße, München